Friday, May 08, 2009

Strafen für Chemnitz Fans

Am 31.8.09 spielte Türkiyemspor in Chemnitz und gewann mit 2:1. Die Aktionen von einigen Fans der Chemnitzer sorgten jedoch auch Wochen und Monate später für Diskussionsstoff. (s. unseren Bericht http://mavi-beyaz.blogspot.com/2008/09/unsportliches.html ) Vom DFB wurde der Chemnitzer FC mit einer Geldstrafe belegt und bei einem Heimspiel wurde dem Verein eine Zuschauerobergrenze aufgelegt.

Nun sind sechs Fans wg. Hausfriedensbruch, Volksverhetzung und Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen zu Strafen zwischen 600 und 2.400 Euro verurteilt worden. Bis auf eine Strafe sind alle Strafen rechtskräftig.

No comments:

Total Pageviews