Sunday, March 18, 2018

Fünf von Fünf

Auch im fünften Ligaspiel des Jahres 2018 konnte Türkiyemspor 3 Punkte einfahren. Am 20. Spieltag der Landesliga wurde bei Berolina Mitte mit 2:1 gewonnen. Damit festigt Türkiyemspor mit nunmehr 43 Punkten den 2. Platz.

Es sah nach einem einfachen Spiel aus, welches Türkiyemspor beim Aufsteiger Berolina Mitte am Sonntag ablieferte. Mit Bekai Jagnes 19. Saisontreffer ging Türkiyem schon in der 14. Minute in Führung. 20 Minuten später zappelte der Ball erneut im Netz des Gastgebers. Nun war Khaled Srese erfolgreich. Mit der klaren 2:0 Führung ging es dann auch in die Kabinen.




Spannend wurde es dann trotzdem. Berolina erzielte in der 69ten den Anschlußtreffer. Doch Türkiyem brachte geschickt den fünften Sieg in Folge über die 90 Minuten. Damit steht Türkiyemspor ganz oben in der Rückrundentabelle. Kein anderes Team der Liga ist noch ungeschlagen in 2018. Nun kann sich Türkiyemspor auf den Erfolgen der letzten fünf Wochen erst einmal ausruhen. Weiter geht es in der Landesliga erst Ostersonntag, den 8. April. Dann empfangen die blau-weißen um 14:00 Uhr im Katzbachstadion den Lichtenrader BC. 

No comments:

Total Pageviews