Friday, March 30, 2018

Bundesweites Turnier für Frieden und Freundschaft

Am Wochenende veranstaltet das 3. Herren Team von Türkiyemspor auf dem Sportplatz an der Blücherstrasse in Kreuzberg ein bundesweites Fußballturnier. Erwartet werden 24 Teams aus der ganzen Bundesrepublik. Doch der Fußball ist nur Nebensache. Unter dem Motto Frieden und Freundschaft kommen Teams zusammen deren Mitglieder zumeist Flüchtlinge aus Afghanistan sind.

Die 3. Herren von Türkiyemspor spielen seit  zwei Jahren in den blau-weißen Trikots von Türkiyemspor. Das von Mohammad Mohammadi geführte Team spielt in der Kreisklasse B. Am Wochenende steht das Highlight des Teams an. Das hauptsächlich aus Flüchtlingen aus Afghanistan bestehende Team ist dann Veranstalter des wohl größten Turniers für Teams mit afghanischen Background in der Bundesrepublik. 24 Teams aus der ganzen Bundesrepublik sind eingeladen und reisen an um sich auf dem Blücherplatz am 31. März und 1. April  gegenüberzustehen. Das bei diesem Turnier getreu dem Motto „Frieden und Freundschaft“ der Turniersieg zweitranging ist, versteht sich von selbst.



So lässt sich am Wochenende bei einem Besuch des Turniers nicht nur guter Fußball erleben, sondern auch eine Community , die ihren Weg in der Bundesrepublik sucht. Wer das 3. Herrenteam von Türkiyemspor und seine Gäste unterstützen möchte, sollte sich am Wochenende etwas Zeit nehmen und einen Besuch auf den Blücherplatz einplanen. Der Eintritt ist frei.

Turnier Frieden und Freundschaft
Wann: 31. März – 1. April
Wo: Blücherplatz – Kreuzberg

Beginn: 9:30 

No comments:

Total Pageviews