Sunday, March 04, 2007

Schluss mit Gewalt in der Familie

--Podiumsdiskussion--

Seit über drei Jahren ist Türkiyemspor Berlin aktiv an der Kampagne gegen Gewalt in der Familie beteiligt. Um dieses Engagement auszuweiten und um mögliche Lösungen zu erarbeiten, organisiert Türkiyemspor in Zusammenarbeit mit der türkischsprachigen Zeitung Hürriyet, den Bezirken Friedrichshain-Kreuzberg und Neukölln eine interessant besetzte Podiumsdiskussion, am 9.3. um 17 Uhr im Vereinsheim von Türkiyemspor, zum Thema.


Die Diskussionsveranstaltung zu der auch prominente Zuhörer aus der Berliner Politik erwartet werden, wird durch einen kurzen Film zum Thema eingeleitet. Vor dem Einstieg in die Diskussionsrunde hält die Soziologin und Projektmitarbeiterin der Hürriyet Kampagne, Yildiz Koca, „Aile ici siddette son! Esler arasi destek programi“ ein Einleitungsreferat.

Auf dem Podium diskutieren:

Frau Rotraut Wiedemann (Polizeioberkommissarin Opferschutzbeauftragte und Koordinatorin Häusliche Gewalt der Berliner Polizei für die Bereiche Neukölln und Friedrichshain)
Frau Sylvia Edler (Gleichstellungsbeauftragte Bezirk Neukölln)
Frau Petra Koch-Knöbel (Gleichstellungsbeauftrage Friedrichshain-Kreuzberg)
Herr Engin Cigri (Projekt Koordinator Hürriyet-Frankfurt)
Frau Yildiz Koca (Soziologin, Hürriyet-Frankfurt)
Türkiyemspor wird vertreten durch den Rechtsanwalt und Pressesprecher des Vereins Herrn Bilinc Isparta und den Pädagogen und Türkeivertreter des Vereins Herrn Harald Aumeier (angefragt).


Moderiert wird die Veranstaltung von Bilkay Öney (Mitglied des Abgeordenetenhauses)

Die Schirmherrschaft der Veranstaltung hat der Migrationsbeauftragte des Berliner Senats Günter Piening übernommen.

Auf dem Podium und mit den anwesenden Gästen soll die Situation erläutert werden unter denen Familienangehörige leiden die Gewalterfahrungen gemacht haben, sowie ein gesellschaftlicher Bezug hergestellt werden. Ebenso sollen Maßnahmen zur Sprache gebracht werden, die mögliche Lösungswege beschreiben.



Türkiyemspor sieht diese Veranstaltung als Auftakt für eine intensivere Auseinandersetzung mit diesem gesellschaftlichen Problem an und möchte weiterhin offen für ein gewaltloses Miteinander in der Familie, als auch außerhalb der Familie eintreten. Getreu dem Vereinsmotto „Miteinander statt gegeneinander“.

Podiumsdiskussion
Schluß mit Gewalt in der Famile
9. März ab 17 Uhr
Vereinsheim Türkiyemspor
Admiralstrasse 37 - 10997 Berlin
Mit Filmbeiträgen, Referaten und :

Rotraut Wiedemann
Sylvia Edler
Petra Koch-Knöbel
Engin Cigri
Yildiz Koca
Bilkay Öney
Bilinc Isparta
Harald Aumeier


1 comment:

Blue Angel said...

Türkiyem ist wie immer in allem voraus

Total Pageviews