Saturday, June 06, 2009

Liveticker: Türkiyemspor vs. Altona 93

Es ist schon Schade das der erste Besuch des sympathischen Kiezclubs aus Hamburg für die Hamburger der letzte Auftritt in der Regionalliga ist und für Türkiyemspor nur ein klarer Sieg die Chancen auf den Klassenerhalt wahren kann. Trotzdem hoffen wir, das die Hamburger sich bei uns wohl fühlen :-) . Zumindestens lassen sich die Fans die Laune nicht nehmen und sind gleich mit einem ganzen Bus aus Hamburg angereist.

Wir werden das letzte Spiel der Saison hier wie gewohnt LIVE aus dem Jahnsportpark kommentieren. Natürlich ergänzt durch aktuelle Ergebnisse naus den relevanten Stadien. So das ihr hier aktuell wisst wie es um die Mission Klassenerhalt steht.

Zur Einstimmung hier ein paar Presselinks:
Ein Verein will Wurzeln schlagen
Türkiyemspor spielt heute gegen den Abstieg


Abschied von den Dönerbuden


Bei den Nomaden der Großstadt



Liveticker vom Spiel Türkiyemspor vs. Altona hier.
DER LIVETICKER AKTUALISIERT SICH NICHT VON SELBST. BITTE AUF DEN AKTUALISIERUNGSBUTTON EURES BROWSERS KLICKEN !!

13:20 Es ist kalt in Berlin und nieselt vereinzelt. Wetter wie wir Berliner es uns in Hamburg vorstellen, hoffentlich kommen unsere damit klar.
Zuschauermäßig kann es heute etwas werden, von den Kassenhäuschen stehen noch Schlangen.
Aufstellung TS: Daniel, Murat, Henning, Florian, Norbert, Kais, Yuki, Marcus, Denis, Martin
13:30 ES geht los
13:39 Sieht nicht schlecht aus. Stimmung bei den Zuschauern ist gut. Türkiyem mit einer kleinen Chance über Florian
13:40 HSV führt 1:0
13:54 TS verhalten und wie gewohnt ängstlich. Altona grade mit einer Ecke die nichts einbrachte. Altona Fans lautstark und feiern ihr Team.
14:04 Kais probiert es mit einem Distanzschuß. Am Tor vorbei.
14:11 Martin mit der größten Chance im Spiel bisher
14:12 Hertha führt 1:0 gegen Rostock !!!
14:14 Nicht Hertha führt sondern Hansa Rostock
14:19 Halbzeit Null zu Null
14:20 Die beste Chance hatte noch Marcus mit einem Freistoß
Stimmung auf den Rängen gedämpft. Man ist dann doch ängstlich.
Hansa und Hamburg führen. Beim jetzigen Stand wäre TS abgestiegen.

14:31 Es geht weiter
14:39 Plauen führt jetzt auch mit 1:0
14:46 Ts jetzt besser als in der ersten Hälfte, aber zu ungenau im Abschluß
14:49 Oberneuland führt jetzt auch mit 1:0
14:50 TS mit Tor. Wurde vom Schirie nicht gegeben
14:51 Fans jetzt laut, aber in den Anfeuerungen liegt auch Verzweiflung
14:56 Hansa jetzt mit dem 3 zu 0
14:57 HSV vs. Wolfsburg 1:1
14:59 TS spielt jetzt auf ein Tor. Die nur 440 Zuschauer sind so laut, das wird am Telefon uns nicht mehr verstehen.
15:06 Hamburg führt wieder, jetzt mit 2:1 gegen Wolfsburg
15:11 Tor für Türkiyem. Torschütze Hakan
15:17 Endstand 1:0. Reicht nicht. Türkiyem steigt tragisch mit 42 Punkten in die Oberliga ab. Altona Fans feiern ihr Team trotzdem. Bei TS herrscht Katerstimmung. Der dritte Absteig in der Vereinsgeschichte.


Wir bedanken uns bei 466 Usern, die den Liveticker anklickten, immerhin mehr als im Stadion selbst.

11 comments:

Matthias Bauer said...

Erstmal wünsche ich Euch viel Erfolg im heutigen Spiel - bitte nicht Absteigen! Nun möchte ich Euch sagen, dass ich mich in den letzten Tagen oft über Äusserungen von Türkiyemspor-Mitgliedern in der Presse geärgert habe. Es wird von Euch oft so hingestellt, als seien es die Kleingärtner, die die Probleme am Gleisdreieck verursachen. Wer sich jedoch intensiv mit dem Problem beschäftigt - und das solltet ihr getan haben, wenn ihr dort Heimat finden wollt - kommt zu dem Schluss, dass es die Politik und Verwaltungen sind, die dieses Problem verursacht haben. Man kann nicht zwei Nutzungen auf eine Fläche legen und dann erwarten, dass sich die Gärtner lautlos in Luft auflösen. Die Verwaltung war zu feige, selbst den Gärtnern zu sagen, dass sie weg sollen. Dafür haben sie den Sport benutzt, erst den Schulsport, dann FC Internationale, nun Türkiyemspor. Nun stellt sich heraus, dass das nicht so funktioniert. Und es wird auch nicht funktionieren, wenn ihr weiter auf den Kleingärtnern rumhackt. Eine Lösung gibt es nur gemeinsam. Ich hoffe, dass die vom Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg eingesetzte Arbeitsgruppe eine Lösung für beide Seiten findet.

Metin Koc said...

Was haben den TS-Vertreter in der Presse schlimmes gesagt?

Metin Koc

Frank Maschner said...

Mensch, Da pasiert ja gar nichts oder ist der Ticker abgestürzt?

Musti4623 said...

Scheiße, selbst wenn TS noch gewinnt, reicht es wohl nicht, oder ?

mavi-bezay Türkiyemspor Berlin said...

@musti

naja, wenn TS mit 5 Toren unterschied gewinnt und Oberneuland unentschieden spielt, dann wäre TS drin

Anonymous said...

@Matthias: Ich glaube, dass du da gegen Wände redest. Es ist nunmal so, dass sich Politiker gerne mit dem Thema Türkiyemspor profilieren, da sind die Interessen anderer Beteiligter nicht viel wert. Eigentlich aberwitzig, wenn man sich mal anschaut, welche "Zuschauermassen" Türkiyem zu mobilisieren in der Lage ist...

Anonymous said...

@ zu der Antwort oben.

Popularitaet eines Vereins lässt sich ja nicht nur über Zuschauerzahlen messen.
Und wenn man betrachtet wo Türkiyem herkommt, wie hoch sie bis heute gespielt haben und wo sie heute sind ist der Erfolg klar. Nur drei Abstiege in einer Vereinsgeschichte. Türkiyemspor hält sich immer am obersten Niveau der Amateurligen. Ok heute kommen nicht mehr zehntausende ins Stadion, trotzdem hat der Verein eine starke Gemeinde um sich. Die es schafft die Regionalliga zu stemmen. Es bedurfte auch keiner großangelegten Spendenaktionen dafür, wie bei anderen Vereinen.
Es muss ja auch frustrierend sein als Anhänger eines ehemaligen Abbonementmeister, jetzt mit nen paar hundert, immer denselben, den alten Zeiten nachzutrauern.

Anonymous said...
This comment has been removed by a blog administrator.
Mehmet Iskender, Kreuzberg said...

Arkadaslar hepimize büyük gecmis olsun. Buraya kadar geldiniz bize mutluklar yasattiniz, seneye sizden daha basarili bir sezon bekliyoruz. Moraliniz bozmayin. ÖLÜMÜNE TÜRKIYEM

Bülent said...

maalesef ligden düştük. seneye tekrar çıkıp herthadan intikam alacaz. küfretmeyiz. ama hadlerini bildiririz. ama sezona iyi bir başlangıç yapmak lazım. bunun için takımda gerekli yenilikler yapılmalı. sizce ne yapılmalı?

Anonymous said...

ajans spor´a göre, her sey daha bitmedi:

Türkiyemspor, ligi 42 puanla 15. olarak tamamlayarak Alman 4. Ligi'nden düştü, ancak ligi üst sıralarda bitiren bir takımın Alman Futbol Federasyonu'dan lisans alamaması durumunda ligde kalma şansı olabilecek. Takımların lisans alma durumlarının bir kaç hafta içinde sonuçlanacağı bildirildi.

Total Pageviews