Wednesday, November 01, 2006

TUS Makkabi : Türkiyemspor 0:1

-- Engere Zusammenarbeit geplant --

Gleich einen Tag nach der Entlassung des Trainergespanns, bekam Interims Trainer Ergün Pinarbasi die Chance sein Team zu testen. Gegen den Verein TUS Makkabi (Verbandsliga) war ein Freundschaftsspiel angesagt. Hintergrund dieses Spieles waren auch die antisemitischen Anfeindungen denen sich Spieler von Makkabi vor vier Wochen in einem Punktspiel ausgesetzt sahen. Türkiyemspor wollte auf diese Art seine Verbundenheit mit dem Verein ausdrücken.
Das Spiel in welchem sich der Verbandsligist gute Chancen erspielte, gewann Türkiyemspor durch ein Treffer von Fatih Alsan in der 5. Minute. Im Vordergrund stand jedoch der Ausbau des Kontaktes der beiden Vereine. Im Anschluß des Spieles saßen Vereinsverantwortliche zusammen und besprachen sportliche und soziale Belange. Dabei wurde vereinbart in Zukunft enger Zusammen zu arbeiten.

No comments:

Total Pageviews