Friday, August 19, 2011

Derby in der Oberliga: Viktoria empfängt Türkiyem


Mit ganz besonderer Vorfreude sieht man bei Türkiyemspor dem 3. Spieltag der Oberliga-Nord entgegen. Dann empfängt am Sonntag, den 20. August, um 14 Uhr der amtierende Berliner Meister Viktoria 89 das Kreuzberger Team von Türkiyemspor.

Seit der Verbandsligasaison 1999-2000 trafen die beiden Berliner Teams nicht mehr in Punktspielen aufeinander. Nun gibt ist nach 11 Jahren eine Neuauflage das Nachbarschaftsduell zwischen den Tempelhofern und den Kreuzbergern. Für zusätzliche Spannung sorgt: Bei dem Tempelhofer Traditionsklub (besteht seit 1889) stehen einige ehemalige Türkiyem-Cracks im Aufgebot und am Spielfeldrand. Besonders freuen sich die Kreuzberger Fußballfreunde auf ein Wiedersehen mit Thomas Herbst. Insgesamt zehn Jahre war Thomas Herbst als Spieler und auch als Trainer bei Türkiyem erfolgreich. Mit ihm holte man 2000 die Berliner Meisterschaft und es gelang der Aufstieg in die Regionalliga im Jahr 2008. Gespannt ist man auch auf das Wiedersehen mit Stürmer-Star Michael „Mert“ Fuß. Ausnahmestürmer Fuß traf in seiner Stürmerkarriere allein bei Türkiyem 154 mal.
Insgesamt stehen mit Michael Fuß, Marc Stillemunkes, Cemil Mengi, Maurice Jacobsen und Konstantin Filatow fünf ehemalige Türkiyem-Spieler bei Viktoria im Aufgebot.
“Unser Team ist fit. Trainer Marco Gebhardt hat auch nach dem Sieg gegen Anker Wismar nicht mit dem Trainingspensum nachgelassen. Wir haben leider noch Probleme mit einigen Spielerpässen, so dass wir nicht ganz mit unserer Wunschbesetzung antreten können.“ erläutert Türkiyemspors sportlicher Leiter, Cemal Can, die Situation im Vorfeld des Oberliga-Derbys. Das Türkiyemspor-Urgestein Can spielte selbst mit Michael Fuß unter Trainer Herbst bei Türkiyem und ergänzt: “ Natürlich kennen wir uns sehr gut, die Spieler und Trainer sind unsere Freunde, doch wir fahren am Sonntag nicht nach Tempelhof um dort ein Freundschaftsspiel zu machen.“

Der Eintrittspreis zum Derby beträgt 8,- € für Tribünenplätze und 5,- € für Stehplätze. Gespielt wird im Friedrich-Ebert-Stadion, Bosestr. 21 in 12103 Berlin. Anpfiff am 21.08.2011 um 14 Uhr.

No comments:

Total Pageviews