Tuesday, March 03, 2009

Türkiyemspor fusioniert


Lintfort (m-b) - Es ist nicht das Jahr für die Vereine mit dem Türkiyemspor im Namen. Nachdem der erfolgreiche Namensvetter aus Amsterdam in die Insolvenz gegangen ist hat der A-Kreisligist Türkiyemspor Lintfort eine Fusion mit dem SV Lintfort (Kreisliga B) beschlossen und traegt in Zukunft nicht mehr den Namen Türkiyemspor. Unter dem Namen Türkiyemspor soll es nur noch bis Ende der Saison weiter gehen. Mit dem Fusionspartner gemeinsam geht dann der neue Verein 1. FC Kamp-Lintfort zur Saison 2009/2010 an den Start .

Beide Vereine erhoffen sich durch eine Konzentration der Kraefte eine bessere Wahrnehmung bei der Bezirkspolitik, der SV bringt zudem auch eine umfangreiche Jugendabteilung in den neuen Verein ein.

No comments:

Total Pageviews