Thursday, May 24, 2007

Respekt fährt mit

Kurz vor dem Höhepunkt der Kampgane, den respect-gaymes am 9.6. im Jahnsportpark fährt nun ein von den Berliner Verkehrsbetrieben (BVG) bereitgestellter Bus Werbung für die Kampagne. Überlebensgroß wirbt Boxchampion, Oktay Urkal, für das Ziel der Kampagne: Respekt gegenüber Schwulen und Lesben. Die offizielle Einweihung des Busses findet am Feitag, den 25.5.07 mit einem Fotoshooting mit dem Schirmherren der Kampagne und Bürgermeisters Berlins, Klaus Wowereit und Vertretern des LSVD und dem Kooperationspartner Türkiyemspor statt. Schon jetzt kann man den Bus jedoch auch im Linienverkehr bewundern und wenn man im Stau hinter dem Bus steht, rechts unten auch das Logo unseres Vereins entdecken.

No comments:

Total Pageviews