Sunday, April 25, 2010

Türkiyemspor: 3 - St. Pauli: 3


Türkiyemspor hat am 30. Spieltag der Regionalliga Nord verpasst den ersten Sieg im Jahr 2010 einzufahren. Türkiyemspor lag gegen den FC. St. Pauli bereits nach 25 Minuten mit 0:2 zurück, konnte aber noch vor der Pause durch Henning (29´) und Abdi (38´) zum 2:2 ausgleichen. In der 51´ brachte Süleyman nach Vorarbeit durch Hakan die Kreuzberger mit 3:2 in Front ehe Winkler in der 71´ den erneuten Ausgleich markierte. Türkiyemspor hatte jedoch noch durch Fatih, Hakan und Süleyman hochprozentige Chancen um als Sieger vom Platz zu gehen.

Mit dem heutigen Unentschieden konnte sich Türkiyemspor kaum Luft im Abstiegskampf verschaffen (30 Punkte 14. Tabellenplatz) bevor es am 1. Mai zum Derby gegen Hertha BSC (II) ( 31 Punkte 13. Tabellenplatz) kommt. Die Herthaner stehen ebenfalls wie Türkiyem tief im Abstiegskampf, so dass es im Amateurstadion um 14 Uhr zu einem dramatischen 6 Punkte Spiel kommen wird.

No comments:

Total Pageviews